7 Städtereisen in Deutschland

Der Frühling zeigt sich immer blühender, die Blätter fangen an zu sprießen und mildere Temperaturen machen Laune auf Aktivitäten außer Haus. Wie wäre es da mit einem kleinen Ausflug, z.B. eine Städtereise in Deutschland? 

Auch Deutschland hat schließlich viele schöne Ecken zu bieten. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich davon selbst noch nicht allzu viele gesehen habe. Daher freue mich schon sehr, bald einmal (wieder) die ein oder andere schöne Stadt in der Heimat besuchen zu können. Ein paar Ausflugsziele habe ich euch daher einmal zusammengetragen. Viel Spaß beim Stöbern, vielleicht ist ja auch das ein oder andere Ziel für euer nächstes Wochenende dabei. Und da Berlin, Hamburg und München ja jeder kann, geht es in den Fundstücken zu ein paar kleineren, aber nicht weniger schöne Städte.

Passau: Die Stadt der drei Flüsse

Stephansdom Passau vor blauem Himmel
Stephansdom

Passau ist eine wirklich hübsche Stadt zwischen den drei Flüssen Donau, Inn und Ilz. Vor allem zu einem Bummel in der Altstadt, einer Besichtigung des Stephansdoms oder einem entspannten Spaziergang am Flussufer lädt die Stadt ein. Lust auf Passau haben mir zuletzt vor allem diese Fotos von Julia von Julia Frieda gemacht.

LüBeck: Meer und Backstein

Schöne Tipps für einen Besuch hoch oben im Norden hat Anke von Reisefeder zusammengestellt. Kleine Gassen zwischen Backsteinhäusern, schöne Aussichtspunkte und das Meer zum Greifen nah,  hier erfahrt ihr, was in und um Lübeck besonders Sehenswert ist.

Görlitz: Mehr als nur Filmkulisse

Wusstet ihr, dass Hollywood ganz gern in die Stadt an der Grenze zu Polen kommt? Und das man sogar zu Fuß über eine Brücke in die polnische Nachbarstadt Zgorzelec gelangen kann? Wer noch mehr erfahren möchte, der wird z.B. hier bei Yvonne von Just travelous fündig.

Potsdam: Von Russland bis Holland

Spaziergang durch Potsdam
Orangerie im Park Sanssouci

Was haben Russland und Holland mit Potsdam zu tun? Früher einmal recht viel, daher finden sich in der Hauptstadt Brandenburgs auch heute noch hübsche russische Häuschen und ein holländisches Viertel. Darüber hinaus hat Potsdam aber noch viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten und überzeugt dabei mit ganz viel Charme. Ein paar tolle Einblicke zu der Stadt gar nicht weit entfernt von Berlin findet ihr hier bei Tanja von Takly on Tour.

Erfurt: Wunderschöne Altstadt und kleine Gassen 

Sebastian und Jenny stellen auf 22Places nicht nur die thüringische Hauptstadt vor, sondern widmen ihr gar eine Liebeserklärung. Lust auf einen Besuch macht das auf jeden Fall! Also schaut doch einmal vorbei, den Liebesbrief gibt es hier.

Trier: Römische Geschichte

In Trier bin ich selbst noch nicht gewesen, aber bei diesem Beitrag von Jan von Deutschlandjäger habe ich große Lust bekommen, der über 2000 Jahre alten Stadt einen Besuch abzustatten. Von den römischen Ursprüngen sind dabei ebenfalls noch Sehenswürdigkeiten erhalten geblieben. Was es sonst noch zu entdecken gibt, das erfahrt ihr hier.

Dresden: Elbpanorama mit ganz viel Barock

Bei schönen Deutschlandausflügen darf für mich eine Stadt nicht fehle: Dresden! Ich freue mich schon sehr, bald einmal wieder durch die herrliche Stadt an der Elbe zu flanieren. Bilder, schöne Eindrücke und noch ein paar Tipps für die sächsische Hauptstadt findet ihr hier bei Ina von Applethree.

Abends in der Münzgasse Dresden
Münzgasse in Dresden

Ich wünsche euch noch einige tolle Frühjahrswochen und hoffentlich viel Spaß bei dem ein oder anderen Ausflug!

Bye bye und bis bald

Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.